Winterparadies Wagrain-Kleinarl

Weiße Berge und viel Erlebnis für Abwechslung pur

Schneebedeckte Berge, weiße Hänge und verschneite Winterwälder: In der kalten Jahreszeit verwandelt sich Wagrain in einen großen Abenteuerspielplatz für Schneebegeisterte und Ski-Liebhaber. Absolute Schneesicherheit dank flächendeckender Beschneiung, modernste Liftanlagen und Abwechslung pur auf bestens präparierten Pistenkilometern auf rund 210 Pistenkilometern bilden ein Winterski-Eldorado für Skihasen und Snowboardbegeisterte.

Doch auch abseits der Skipisten bietet der Winterurlaub in Wagrain allerlei Erlebnisreiches. Erobern Sie die tief verschneite Naturlandschaft beim Langlaufen, begeben Sie sich beim Winterwandern in die alpinen Wälder oder erkunden Sie den Ursprungsort des Weihnachtslieds „Stille Nacht“: Wagrain ist ein Winterwunderland für Entdecker!

Skiwelt amadé im salzburger land
Skifahren im Snow Space Salzburg

Scharfe Schwünge und Pulverschnee: Wagrain liegt mitten im Herzen des Salzburger Skivergnügens der Skiwelt Amadé. Mit rund 210 Pistenkilometern und modernstem Pistenequipment, Top-Liftanlagen und hoher Schneesicherheit ist das Vergnügen auf zwei Brettern hier ungetrübt möglich.

Erkunden Sie das einmalige Pistenangebot des Snow Space Salzburg. Finden Sie Ihre Lieblingspiste und genießen Sie ungetrübte Winterfreuden.

Skivergnügen im exklusiven Ambiente

Almmonte Präclarum Suites in Wagrain

  • Noch ungetrübter wird das Skivergnügen durch die exzellente Lage des Sensum Suites Hotels: direkter Einstieg ins Skivergnügen mit dem Prinzip SKI IN & SKI OUT. So sind Sie im Handumdrehen auf der Piste und nach Ihren Schneeabenteuern wieder im Trockenen.
  • Für den Einkehrschwung oder einem schnellen Happen zwischendurch steht unser Almmonte Restaurant 96 mit Lounge & Bar – direkt an der Flying Mozart Talstation gelegen – bereit. So schön & genussvoll kann Skivergnügen in Wagrain-Kleinarl sein!
Wintervergnügen pur im salzburger land
Langlaufen in Wagrain-Kleinarl

Ob Skating oder klassischer Stil: Langläufer und alle, die es noch werden wollen, sind in Wagrain-Kleinarl gut aufgehoben.

  • 37 km langes Loipennetz für Schneegenuss abseits der Skipisten
  • 8 leichte und mittelschwere Loipen machen Langlaufausflüge abwechslungsreich – und landschaftlich besonders interessant.
  • Unsere Empfehlung: Die Jägerseeloipe, die zum Naturspektakel des zugefrorenen Alpensees und damit zu einem besonders spektakulären Anblick führt.
Auf Schritt & tritt den winter erleben
Winter- & Schneeschuhwanderung

Sie machen sich nichts aus Carving, Boarding und Langlaufski? Auch für Sie hält Wagrain unvergessliche Wintererlebnisse bereit. 

Beim Winterwandern oder bei einer Schneeschuhwanderung entdecken Sie die Salzburger Naturkulisse auf entschleunigende und sanfte Art und Weise. Rund 30 km geräumte und gut ausgeschilderte Winterwanderwege laden zu Spaziergängen oder Kultur-Rundgängen ein. Mit den Schneeschuhen können Sie sich den Weg über schneebedeckte Wiesen und durch verschneite Wälder zu urigen Hütten & Almen ebnen.

Vergnügen abseits der Piste
Bade-Erlebnis in der Wasserwelt Wagrain

Geht es im Anschluss daran, sich die Füße aufzuwärmen, steht der hauseigene Premium SPA mit ganzjährig beheiztem Infinity Outdoor-Pool, Finnischer Panorama-Sauna, Dampfbad & Infrarotkabine zur freien Verfügung. 

Oder alternativ ist die Wasserwelt Wagrain (mit einem täglich kostenfreien Eintritt) zur Stelle. Mit beheizten Pools, Sauna, Infrarotkabine und Dampfbad sorgt die Wasserwelt im Zentrum von Wagrain auch bei tiefen Temperaturen für ausgedehntes Wasservergnügen.