Bike-Eldorado Wagrain

Mit dem Mountainbike oder E-Bike über Stock & Stein 

Egal ob Sie sportlich mit dem Mountainbike, dem Rennrad oder lieber entspannt mit dem E-Bike unterwegs sind: in Wagrain-Kleinarl finden Sie garantiert immer die passenden Routen. 

Profitieren Sie von unserem kostenlosen E-Bikeverleih (begrenzt auf 2 Stunden - GANZTAGS stellt sich der Preis auf EUR 38,00 pro E-Bike).

Eine eigene Bike-Waschanlage sorgt dafür, dass Sie und Ihre Bikes nach den Runs durch die Wälder von Wagrain-Kleinarl wieder sauber sind. Um nach einer ereignisreichen Session wieder zu Kräften zu gelangen, bietet sich eine Einkehr auf der hoteleigenen Sonnenterrasse perfekt an.

Bikepark Wagrain

Downhill & Freeridestrecken für mehr Action

Als Skiberg längst international bekannt, hat das Grießenkareck auch für Downhiller und MTB-Freerider einiges zu bieten. Neben abwechslungsreichen Mountainbikerouten bietet der Bikepark Wagrain den speziellen Kick: Nicht nur Profis, sondern auch Einsteiger finden flowige Downhill- und Freeridestrecken. Der coole Mix aus Trails, Jumps, Tables sorgt dafür, dass auch Adrenalin-Junkies nicht zu kurz kommen! Die Auffahrt auf den Berg erfolgt mit der Seilbahn Flying Mozart – ohne Anstrengung in wenigen Minuten zum Start!


UNSER TIPP

Das Bike- und Guidingcenter an der Talstation "Flying Mozart" bietet alles, was  zum Bikevergnügen im Bikepark Wagrain dazugehört: vom Leih-Bike samt der richtigen Ausrüstung bis hin zum Schnupperkurs für Anfänger.

Stoneman Taurista

123 km pure Mountainbike-Emotion im Salzburger Land

360° PANORAMA - Sind Sie auf der Suche nach einer besonderen Bike-Herausforderung? Hier, mitten in den Salzburger Bergen, wartet das ultimative Mountainbike-Abenteuer Stoneman auf Sie: 123 Kilometer und gewaltige 4500 Höhenmeter entlang idyllischer Almtäler, glitzernden Bergseen und aussichtsreicher Gipfel. Die Bikeroute "Stoneman Taurista" ist in drei Etappen konzipiert und führt von Flachau über das Grießenkareck und weiter durch den Bikepark nach Wagrain.

  • Über Altenmarkt-Zauchensee geht es hinauf zum 1.768 m hohen Rossbrand bei Radstadt. Ein überwältigender 360° Panoramablick über 150 markante Alpengipfel, wie Dachstein, Bischofsmütze und die Hohen Tauern mit dem Großglockner, krönt die Auffahrt. 
  • Der Stoneman Taurista passiert in Richtung Süden auf 1.860 m die malerische Almlandschaft des Oberhüttensees – eingebettet in die schroffen, rauen Berge der Schladminger und Radstädter Tauern. 
  • Mit dem 2.110 m hohen Köningsanstieg führt die Mountainbike-Challenge Stoneman Taurista auch durch das Wintersport-Mekka Obertauern.

Naturverbunden die Region erkunden: In Wagrain-Kleinarl finden Sie viele Möglichkeiten und spezielle Routen, um mit dem Mountainbike umweltschonend und entspannt auf Erkundungstour zu gehen.